Das Rennmausforum

Das Forum über mongolische Rennmäuse
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 [b]Wann soll ich die "Vergesellschaftung" durchführen ???[/b]

Nach unten 
AutorNachricht
Agouti



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.09.10

BeitragThema: [b]Wann soll ich die "Vergesellschaftung" durchführen ???[/b]   Di Sep 21 2010, 00:34

Hallo zusammen Exclamation
Ich freue mich hier im Forum zu sein !
Ich hatte mir vor zwei Wochen 3 Gerbils angeschafft. Ich habe im Laden ein Agouti gekauft + wollte die "Vergesellschaftung" durchführen mit zwei Hermelinen, die ich mir durch das Internet geholt habe. Eigentlich wollte ich es sofort machen, aber durch meine eigene Krankheit ging es nicht. Nach ca. 1 Tag bekam das Agouti - wie ich jetzt weiß - 4 Junge. Sie sind tief vergraben. Ich habe diesen Käfig neben dem Käfig der 2 großen Gerbils stehen. Natürlich nagt eine ständig am Käfig + will rüber in den anderen, nur ich weiß nicht welche Absichten sie hat.
Nach dem ca. 5 Tag kam auch wildes Gepiepse aus dem Hermelinennest, als die anderen großen Hermeline weit weg waren. Also hat eins auch welche bekommen. Geguckt habe ich noch nicht. Hab ein bißchen Angst, das Nest zu zerstören, nach dem letzten mal gucken als ich am falschen Ende es versucht habe.

Ist es okay, wenn ich mit der Vergesellschaftung noch warte, bis die Jungen aus dem Nest kommen Question Oder ist es zu lang Question
Ich wäre so dankbar für eine profesionelle Antwort!


Lieben Gruß
Agouti Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Agouti



Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.09.10

BeitragThema: Ich glaube mit der Vergesellschaftung kann ich vergessen...!   Fr Sep 24 2010, 00:55

So gerne wollte ich meine Weißen mit dem Agouti zusammen bringen. Wie auch hier im Forum gibt es jemand, der mehr als 3 Rennmäuse zusammen hält, wie alle als Höchstmaß es sagen + ich habe meine weißen bei jemanden abgeholt, bei der jenigen stand ein Käfig mit ca. 7/8 Rennmäuse + ein anderer Käfig mit ca. 5/6 Rennis und 3 Junge. Obwohl ich die Käfige nicht als sehr groß empfand... aber dort war keine Beißerei.
Meine beiden Metallstangenkäfige mit Aquariumuntersatz stehen wohl nebeneinander + die Mäuse finden sich nicht mehr so interessant wie vorher, aber nicht nur das Agoutiweibchen hat Junge, auch das Weiße hat nun auch 6 Junge... ach, Du schande! Okay, es hätten auch 10 sein können!
Ich werde mir nun vom Tischler einen neuen Käfig zum Buddeln + mit drei Etagen bauen. Mal schauen was wird mit meinen Rennis.

Wünscht mir alles Gute Rolling Eyes !!! Ich hatte es mir ganz anders vorgestellt. No
Gruß Agouti

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[b]Wann soll ich die "Vergesellschaftung" durchführen ???[/b]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Rennmausforum :: Gesundheit :: Gefahren-
Gehe zu: